• DSCF2748

  • DSCF2732

  • DSCF2779

  • IMG_6624

  • IMG_6608

  • IMG_6598

  • IMG_6645

  • DSC06423

  • IMG_6611

Technische Isolierung

Dämmung von Heizungsleitungen

Energiesparpotenziale ausschöpfen

Eine Heizungsanlage ist nur so gut wie die Dämmung ihrer Rohrleitungen: Wenn diese nicht richtig gedämmt sind, löst sich jede Energieeffizienz in Luft auf. Das ist nicht nur eine Faustregel, das hat auch der Gesetzgeber erkannt. Die EnergieEinsparVerordnung EnEV schreibt deshalb vor, wie die Heizungsrohre gedämmt werden müssen. Demnach bezieht sich die Mindestdämmdicke nach EnEV § 12 Abs. 5 Anhang 5 auf einen Rechenwert der Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/(m·K), gemessen bei 40 °C am Rohr (DIN EN ISO 8497). Alle Isover Schalen halten diese Vorgabe ein. Isover Lamellenmatten ML 3 haben eine höhere Wärmeleitfähigkeit und müssen deshalb gesondert berechnet werden.

Wo kommt Wärmeschutz zum Einsatz?

Die in der unteren Tabelle angegebenen Mindestdämmschichtdicken beziehen sich auf den so genannten 100%-Bereich. Für Heizungsrohre mit 50 % der Mindestdicke ist die Dämmung gemäß EnEV nur auszuführen:

  • in Wand- und Deckendurchbrüchen
  • im Kreuzungsbereich von Rohrleitungen
  • an Rohrleitungs-Verbindungsstellen
  • bei zentralen Rohrnetzverteilern

Leitungen von Zentralheizungen, die in Bauteilen zwischen beheizten Räumen verschiedener Nutzer verlegt werden
Aus praktischen und wirtschaftlichen Gründen werden in der Praxis hier meist die 100%-Regelungen herangezogen.

Auch bei der Wärmedämmung von Warmwasser-Bereitungsanlagen und Rohren beziehen sich die in der Tabelle angegebenen Mindestdämmschichtdicken auf den 100%-Bereich, der den Regelfall darstellt. Eine Dämmung von Leitungen und Armaturen mit 50 % der Mindestdicke gemäß EnEV ist nur auszuführen:

  • in Wand- und Deckendurchbrüchen
  • im Kreuzungsbereich von Rohrleitungen
  • an Rohrleitungs-Verbindungsstellen
  • bei zentralen Rohrnetzverteilern

Technische Isolierung

  • Heizung-, Sanitär- und Abwasserrohrleitung
  • Lüftungskanäle
  • Armaturen
  • Kälterohrleitungen
  • Warmwasserleitungen
  • Behälter
  • Industrieisolierung
  • etc.

Unser Partner

  • Rockwool_Logo

Geschäftszeiten:

Mo. bis Do. 7:30 - 16:30 Uhr und Fr. 7:30 - 14:00 Uhr und nach Vereinbarung