• DSCF2748

  • DSCF2732

  • DSCF2779

  • IMG_6624

  • IMG_6608

  • IMG_6598

  • IMG_6645

  • DSC06423

  • IMG_6611

Leichte Montagewände

Neben dem Büro- und Industriebau werden Sanierungs- und Umbaumaßnahmen im Wohnungsbau künftig die Entwicklung im Innenausbau wesentlich bestimmen. Das Einziehen neuer Wände, die Erstellung neuer Räume, veränderte Datentechnik und Arbeitsabläufe, sowie wechselnde Raumausnutzung fordern immer neue Lösungen im Innenausbau. Rockwool hat dafür die richtigen Produkte. Für die Hohlraumdämpfung in Trennwänden, zur Erzielung eines optimalen Schallschutzes sowie für einen sicheren, vorbeugenden Brandschutz eignen sich die Sonorock und die Sonorock Plus.

  • Feste Platte, form und konturstabil
  • Nichtbrennbar A1 nach DIN EN13501-1
  • Feuerwiderstandsklassen F30–90 ab Ständerprofil CW-50
  • Horizontale Fuge für große Raumhöhen im Brandversuch geprüft
  • Hohe Schalldämmung durch wirksame Hohlraumdämpfung
  • Handliches Format, abgestimmt auf Ständerabstand und Raumhöhe
  • Leicht zuzuschneiden und sicher einzubauen
  • Füllt das Gefach vollständig aus, reduziert dadurch die Gefahr von Schallbrücken

Die Steinwolle-Dämmplatten von Rockwool sind formstabil und konturfest, d.h. sie können übereinander eingebaut werden und passen sich fugendicht der Konstruktion an. Die Steinwolle-Trennwandplatten Sonorock und Sonorock Plus sind überaus rationell zu verlegen. Das handliche Format (1000 x 625 mm) ist optimal auf Ständerabstand und Raumhöhe abgestimmt. Steinwolle lässt sich hervorragend zuschneiden, deshalb können Passstücke für Anschlussbereiche in kürzester Zeit gefertigt werden.

Unser Partner

  • Rockwool_Logo

Geschäftszeiten:

Mo. bis Do. 7:30 - 16:30 Uhr und Fr. 7:30 - 14:00 Uhr und nach Vereinbarung